Warum Sie über eine Automatisierung Ihrer Rechnungsbearbeitung nachdenken sollten...

Hier drei mögliche Szenarien – erkennen Sie sich wieder?

Sie haben wirklich viel Zeit, Aufwand und Kosten in die Verbesserung Ihres Einkaufsprozesses investiert, müssen aber trotzdem immer noch Rechnungen manuell bearbeiten...

Lösung: Wir bieten Ihnen eine vollständige Automatisierung der Verarbeitung von auftragsbezogenen Rechnungen!

Intelligente Abgleichalgorithmen verbinden Eingangsrechnungen automatisch mit Ihren Bestellungen und Wareneingängen. Dadurch stellen Sie sicher, dass die Rechnungsdetails mit den erwarteten Werten übereinstimmen, so dass Sie ohne weitere manuelle Eingriffe des Benutzers gebucht werden können.

Die von uns angebotenen Lösungen nutzen die besten Algorithmen, um höchstmögliche Automatisierungsraten zu erreichen. Im Durchschnitt erreichen unsere Kunden Automatisierungsraten von 68%* bis 97%*.
*Echtzeit-Statistiken direkt von Cloud-Kunden übernommen


Ihr Team verbringt viel zu viel Zeit damit, "Thomas in der IT" nach zu rennen, damit dieser Rechnungen genehmigt, während Sie den vierten und fünften Anruf von frustrierten Lieferanten entgegennehmen müssen, die nach dem Status und der Zahlung fragen!

Lösung: Wir bieten Ihnen eine vollständige Transparenz aller aktuellen und historischen Rechnungen!

Der Workflow sendet automatisch Erinnerungen an Benutzer mit offenen Aufgaben. Eine intuitive mobile Benutzeroberfläche macht es "Thomas in der IT" einfach, Rechnungen zu jedem Zeitpunkt zu genehmigen - auch wenn Thomas nicht im Büro ist.

Wann immer sich der Status einer Rechnung ändert, können Lieferanten mit Push-Benachrichtigungen auf dem Laufenden gehalten werden. Die Anzahl der eingehenden Anfragen wird damit reduziert.

Sollten Sie dennoch eine Anfrage von Lieferanten erhalten oder möchten Sie einfach nur den Status aller Rechnungen im System verstehen - sowohl aktuell als auch historisch - stehen Ihnen die Informationen nun direkt zur Verfügung.

Integrierte Berichte und Dashboards ermöglichen es Ihnen:

  • Mühelos den Status von Rechnungen einzusehen und wann und von wem die einzelnen Aufgaben erledigt wurden (Audit-Trail)
  • Management-Dashboards zu erstellen, um die Durchbuchungsquote von Lieferanten anzuzeigen, noch zu zahlende Rechnungen, Engpässe vorherzusehen und noch vieles mehr...
  • Sich in Echtzeit mit externen Reporting-Tools zu verbinden, damit Sie Management Information in Ihre Unternehmens-Dashboards integrieren können.

Ihr Team vergeudet wertvolle Zeit damit die gleichen alltäglichen Probleme und Fehler zu korrigieren - seien es unerwartete Lieferkosten oder kleine Preisunterschiede. Aber immer wieder dieselben Korrekturen wiederholen zu müssen ist nicht nur ineffizient, es ist einfach auch langweilig für Ihr Team und natürlich auch für Sie persönlich!

Lösung: Automatisieren Sie die Behandlung von Standardausnahmen.

Die Branche beschäftigt sich aus gutem Grund mit der Robotic Process Automation (RPA): Diese entfernt sich wiederholende Aufgaben durch die Verwendung von sogenannten Bots, Software Roboter.

In Automatisierungsplattformen für Eingangsrechnungen sind bereits einige Funktionen integriert, wie z.B. die Erstellung von Regeln zur automatischen Codierung und Verarbeitung von Frachtkosten auf einer Rechnung - sofern die Kosten innerhalb einer definierten Toleranzgrenze liegen.

avvaneo hilft Ihnen gern bei der Entscheidung ob Sie einen RPA Prozess aufsetzen sollen oder aber mit der integrierten Funktion arbeiten sollten. Ferner unterstützen wir Sie, um zusätzliche Vorteile zu ermöglichen:

  • Automatisierung der GL-Konteneinrichtung
  • Korrektur- oder Abgrenzungsbuchungen
  • Validierung und Aktualisierung von Lieferantenstammdaten
  • Externe Compliance-Prüfungen wie z.B. Umsatzsteuer-Identifikationsnummernverifizierung
  • Automatisierung oder Vereinfachung der Monatsabschlüsse